Regionales

20 Jahre Regionale Kulturpolitik

MÜNSTERLAND/OLFEN. Die mittelalterlichen Stadtschreiber konnten jede Facette ihrer Stadt ganz genau beschreiben. Zum 20-jährigen Bestehen der regionalen Kulturpolitik im nächsten Jahr möchte der Kulturrat Münsterland gemeinsam mit den anderen Koordinierungsstellen in NRW ähnlich genau hinschauen: Regionsschreiber sollen unter dem Titel … weiterlesen

Blindgänger: Stillstand auf B 51 und Wolbecker Straße

Kampfmittelbeseitigung legt Weltkriegs-Bombe frei / Evakuierung zwischen Wolbecker und Manfred-von-Richthofen-Straße   Münster (SMS) Im Umfeld der Umgehungsstraßen-Baustelle nördlich der Wolbecker Straße liegt ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg. Diese britische Bombe muss am  heutigen Mittwoch, 1. Juni, entschärft werden. Die … weiterlesen

Erster Aufschlag für den Beach-Sommer 2016

Wissenschaftsstadt, Skulpturenstadt, Stadt des Westfälischen Friedens, Fahrradstadt, Hansestadt – Münster ist eine lebendige Stadt mit vielen Gesichtern. Eines ist Münster seit Jahren auf jeden Fall auch: Beach-Volleyball Hochburg. Daher gab es auch keine Zweifel, dass der Deutsche Beach-Volleyballsommer auch in … weiterlesen

Sicher in die Osterferien – Gezielte Kontrolle des Ferienreiseverkehr auf der A 43

Am kommenden Freitag (18.3.2016) kontrolliert die Polizei an der A 43, Richtung Münster, auf dem Rastplatz „Rödder“ in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr gezielt den Fernreiseverkehr. Auf einer mobilen Waage überprüfen die Beamten die richtigen Gewichte von Zugwagen … weiterlesen

Rad- und Reiturlaub: Münsterland präsentiert sich in Berlin

Vom 9. bis 13. März ist es wieder so weit: Zahlreiche Regionen aus aller Welt stellen sich und ihre Besonderheiten auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin, der weltweit größten Branchenmesse, vor. Mit dabei ist auch der Münsterland e.V., der … weiterlesen

Neuer Direktor am Naturkundemuseum Münster

Münster (lwl). Der Biologe Dr. Jan Ole Kriegs wird neuer Leiter des LWL-Museums für Naturkunde in Münster. Das hat der LWL-Landschaftsausschuss am Freitag (22.1.) beschlossen. Kriegs löst Dr. Alfred Hendricks ab, der nach 32 Jahren an der Spitze des besucherstärksten … weiterlesen

Älteste Glockengießergrube Deutschlands gefunden

Grube in Dülmen gehört zu den ältesten auf dem Kontinent Dülmen (lwl). Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben in Dülmen (Kreis Coesfeld) die bisher älteste Glockengießergrube Deutschlands gefunden. Die Funde sind 1.200 Jahre alt. Schwarze Holzkohle, roter Lehm, grünliche Bronzereste, … weiterlesen

Polizei Coesfeld: Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität

Coesfeld (ots) – Bereits zum wiederholten Mal fand gestern ein Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahl im Kreis Coesfeld statt. Die Coesfelder Polizei wurde dabei von Polizisten einer Einsatzhundertschaft aus Recklinghausen unterstützt. In den nachmittags- und frühen Abendstunden waren mehr als … weiterlesen